Freistehende Badewanne aus Mineralguss

Freistehende Badewanne aus Mineralguss

Freistehende Badewanne aus Mineralguss

Freistehende Badewanne aus Mineralguss

Heutzutage ist das Badezimmer mehr als nur ein Ort, um sich frisch zu machen. Moderne Badezimmer haben einen neuen Touch. Hier steht das Wohlfühlen an erster Stelle. Unsere Empfehlung ist hier eine Badewanne aus Mineralguss (Solid Surface).

Wer sich also dazu entschließt, eine freistehende Badewanne aus Mineralguss in sein Badezimmer aufzustellen, der sollte auf folgende Punkte achten:

Sie brauchen unbedingt Platz für die Badewanne, da sonst der gewünschte Look im Badezimmer ausbleibt. Sollten Sie zu wenig Platz haben, wirkt die Mineralguss Badewanne schnell einfach nur ins Bad reingequetscht. Bei den Armaturen haben Sie allerdings freie Auswahl. Es passt fast jede Armatur zu den freistehenden Badewannen. Bevorzugt werden Armaturen aus Chrom verwendet.

Der Unterschied zwischen den einzelnen Modellen liegt u.a. an den Füßen. Einige Modelle haben extra Füße, damit die Badewanne vom Boden absteht und so das Wirken vom „Freistehen“ verstärkt. Andere Wannen stehen direkt mit ihrem Boden auf den Fliesen und verteilen so ihr Gewicht besser, vor allem, wenn diese noch mit Wasser gefüllt sind, erhöht sich das Gewicht pro cm² erheblich. Die Füße sind entweder aus Mineralguss oder aus Chrom.

Die Formen einer freistehenden Badewanne

Da die Mineralguss Badewanne keine natürliche Begrenzung durch umliegende Wände hat, gibt es viele unterschiedliche Formen. Sie können z.B. sogar runde oder ovale Badewannen kaufen. Den Formen sind hierbei keine Grenzen gesetzt.

Was Sie für eine freistehende Badewanne brauchen:

  • Überlaufschutz
  • Ablaufgarnitur
  • Verschluss
  • Siphon

Meistens sind diese Komponenten allerdings beim Kauf einer freistehenden Badewanne dabei.

Die Preise für eine Badewanne fangen bei ca. 1.000 EURO an, können allerdings bis zu 10.000 EURO hochgehen.

Das Netto-Gewicht beträgt im Schnitt 180-220 kg und das Fassungsvermögen fängt bei 90 Litern an. Im Durchschnitt beträgt die Netto-Füllmenge allerdings 160 Liter.

2 Gedanken zu „Freistehende Badewanne aus Mineralguss

  1. Nicole Berner-Nitsche

    Sehr geehrten Damen und Herren,

    interessiere mich für die freistehende Badewanne aus Mineralguss (Solid Surface) was kostet Sie komplett mit allen Anschlüßen Überlauf,Siphon,Verschluss und Anschlußgarnitur +Versand?
    Dazu möchte ich wissen ist sie kratzgeschützt?

    MFG Nicole Berner-Nitsche

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

kjZVF

Bitte geben Sie den Text vor:

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>